Was eine gute Webseite/einen guten Onlineshop von einer schlechten unterscheidet und warum Sie unbedingt darauf achten müssen.

Oft kommen Besucher auf eine Webseite und, es fehlt vor allem eine grundlegende Basis. Die Webseite oder der Onlineshop bauen kein Vertrauen beim Besucher und Kunden auf.

Warum ist das so wichtig?

Weil wir uns bereits innerhalb von weniger Millisekunden unterbewusst davon ein Bild machen, ob wir der Seite vertrauen oder nicht. Wir entscheiden auch unterbewusst ob wir dementsprechend auf der Seite verweilen, oder das Tab beziehungsweise Browserfenster wieder schließen.

Wie genau also sorgen Sie für Vertrauen auf Ihrer Webseite?

Um das Vertrauen Ihrer Besucher zu gewinnen gibt es über 500+ Möglichkeiten, die alle je nach Zielgruppe wirklich Sinn machen. Aber nicht alle Möglichkeiten passen zu jeder Zielgruppe.

Also ist der erste Schritt herauszufinden, wer genau die Zielgruppe ist und das weit über das eigentliche Profil “Mann, 35, ledig, macht Sport” hinaus. Sondern wirklich tiefergehend.

Als nächstes braucht es mindestens diese drei folgenden Elemente auf der Seite


  1. Ein gutes und ansprechendes Design, das zum einen Ihr Branding verkörpert und gleichzeitig sehr hochwertig gestaltet ist.
  2. Eine klare Struktur der Webseite / des Online-shops und auch eine bestimmte Textstruktur.
  3. Als drittes benötigen Sie Social Proof. Aber nicht irgendeinen Social Proof, sondern Social Proof an verschiedenen Stellen, auf unterschiedlichen Seiten. Der Social Proof muss so angepasst werden, dass es zum Inhalt, dem Zustand des Besuchers und dem Produkt/Marke passt.

Natürlich gibt es noch weitaus mehr Dinge, die es zu beachten gilt, wenn Sie eine gute und verkaufsstarke Webseite brauchen, oder einen wirklich umsatzstarken Online Shop betreiben wollen.

Für eine erstmalige kostenfreie Beratung, wenden Sie sich gerne jederzeit an uns über unser Kontaktformular oder den hier unten angegebenen Link.

In der Beratung sprechen wir Ihre Situation durch und analysieren Ihren Bedarf.

P.S.: Wenn Sie noch keine Webseite, geschweige denn Onlinepräsenz, haben, dann wird es allerhöchste Zeit. Sonst hängt der Markt Sie in den nächsten wenigen Jahren ab.

Posted on:

Tuesday, May 15, 2018

in

Website

category.